Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org

wenn die Karte nicht angezeigt wird:
bitte überprüfen ob URL mit
"www." aufgerufen wurde

das Laden der Karte dauert einen Moment
oder der Server ist im Augenblick nicht erreichbar
Karte: Klick auf die Tracks und Marker für mehr Infos
wer passt da auf wen auf ? - Mittagspause am Lac Puyvalador
   

gpx-Datei (alle 12 Tage) - Google-Earth-Datei Links bei Tour 39 (Übersicht)

Am 3.Tag geht es vorbei an der Burg von Quérigut, Überwindung des Bergpasses "Col des Ares", Überquerung des Hochplateaus von Capcir und vorbei am See von Puyvalador . Dann bergauf, in das Massif de Madres, wo wir unser Zeltlager bei einer Berghütte (1795 m) an einem kleinen See aufgeschlagen haben. Abends war Baden angesagt - da Dusche und Toilette abgeschlossen und nicht benutzbar waren war der schöne See die willkommene Alternative (für die Dusche natürlich nur).
26km 4h34' 1249m 501m.

Da es für diese Tour sehr viele schöne Bilder gibt habe ich (um die Ladezeiten geringer zu halten) die Seite in mehrere aufgeteilt.


 
Das Hotel in Mijanès mit "Licence der Kategorie IV" nach dem Gesetz vom 24.Septembre 1941
No.9-00103

Nach dem Frühstück Gepäck sortieren

 
Barrage de Noubals

auf dem "Berg" Mascara vor dem Ort Artigues
zurück  - Top

 
hinter der Kuppe liegt der Ort Artigues

Brunnen im Ort ...

 
... und Wiese bei der man sich nicht bücken muss

Hochebene Le Sarrat
zurück  - Top

 
Irgendwo muss hier der Weg sein - Bäume haben ihn versperrt und wir mussten durchs Gebüsch

kurz vor dem Ort Quérigut - ein kleiner Galopp - gut, dass ich vorne bin ...

 
... wie man sieht

leicht hügelige Ebene "Les Planes" kurz hinter dem Col da la Plambouille 

 
auf dem Weg zum Col des Ares - eine freie Rinderherde am Wegesrand

linke Seite Pla d'en Gasc - gleich geht es runter zum Stausee Lac Puyvalador
2.Seite
 
zurück  - Top