gar nicht so einfach das Pferd dazu zu bewegen neben der Brücke zu gehen während der Reiter über die Brücke geht



 
es wird immer heller während wir durch Täler voller niedrigem Buschwerk reiten...

...hier in 2160m Höhe
zurück  - Top

 
 wir reiten etwas höher hinauf - dann kommt die Sonne raus

man sieht in der Ferne den Lac des Boullouses

 
irgendwann muss immer wieder das Gepäck vom Muli gerichtet werden da es verrutscht

zurück  - Top

 
das Wetter wird immer schöner wir reiten wieder etwas tiefer (hier 2300m)


 
links von uns der Puig Peric (2800m) - daher kommt auch der Bach mit Namen Rec de Puig Peric

zurück  - Top

 
ein namenloser See liegt an unserem Weg


 
wir treffen seltene Kuhherden

dann sind wir am Estany del Mig an dem auch unser Ziel liegt - der Bach heißt La Lladura und fließt später in den Lac de Puyvalador
zurück  - Top

1.Seite