www.WanderreiterWeb.de - Wanderritte in den Alpen (ViaSbrinz) It/CH

 


 
es dauert eine Weile bis alle das gefährliche, pferdeverschlingende Sumpfgebiet passiert haben


 
die Sonne setzt sich immer deutlicher durch

während Peter ein Duplo neu aufnageln muss
zurück  - Top

 
die Pferde fressen währenddessen, dann beginnt der Abstieg


 
der teilweise ziemlich rutschig ist

zurück  - Top

 
aber alle überleben, wenn auch nur knapp


 
dann hat es noch den Zaun mitten auf dem Wanderweg

zurück  - Top

 
aber auch das schaffen wir

und es wird langsam wieder grüner

 
bereits um 13.40 Uhr sind wir fast da

zurück  - Top

1.Seite