Karte und Tracks werden geladen - die Seite wird erst reagieren wenn alle (mittlerweile mehr als 250) Tracks eingelesen sind (10-50 Sek.)













in der mobilen Version der Webseite funktioniert die Karte leider nicht !
Du musst dann die Desktop-Version (dieser Link) benutzen.
Leider sind manche Smartphones mit der Menge an Tracks  trotzdem überfordert ;)




wenn sich manchmal Kartenabschnitte nicht vollständig aufbauen -
Karte vergrößern/verkleinern dann werden sie meist nachgeladen





Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org


das Laden der Karte dauert, je nach Internetanbindung einen Moment
oder der Karten-Server ist im Augenblick nicht erreichbar



Hier noch einmal einen ganz herzlichen Dank an die Arbeit von Klaus Gassner ohne dessen Website (Nop's Wanderreitkarte) und Server (wanderreitkarte.de) wir heute in Sachen Reit- und Wanderkarte und Rittplanung nicht annähernd so weit wären - wenn du in die Karte hineinzoomst, dann siehst du was ich meine. Die Daten kommen zwar aus dem OSM-Projekt (OpenStreetMaps), die Aufarbeitung auf, speziell für Reiter relevante Geländeeigenschaften, Wegarten und Waypoints ist aber nur durch seine Arbeit so weit fortgeschritten.

Auch den Aktiven vom OSM-Projekt und allen Usern die gemeinsam an den OSM-Daten arbeiten spreche ich hier meine Hochachtung aus.

Ich sehe in der Praxis immer wieder bei meinen Planungen wie gut und realitätstreu die Details auf den OSM-Karten sind. Ist ein Weg in der OSM-Karte vorhanden, dann findet man ihn mit ziemlicher Sicherheit auch im Gelände, was bei den offiziellen Karten wahrlich nicht der Fall ist, geschweige denn von Treppen, SOS-Punkten, und vielem anderen.
Bedienung:

Maus-/Touchaktionen: Kartenausschnitt vergrößern
(mit Mausrad)/Toolbox, Ausschnitt verschieben
Klick auf Track öffnet ein Popup mit Tracktitel, Länge, Rittzeit
die Trackbenennung bei Mehrtagesritten ist immer z.B.: Tag 1/7

Verlinkung: Tracktitel führt auf entsprechende Website
mit Bildern, Beschreibung und Downloadmöglichkeit für gpx-Daten
(bitte Fehler gerne )

Ich habe versucht alle Tracks in einem Gebiet in unterschiedlichen Farben
darzustellen, jedoch wird das nicht immer funktionieren (wenn zu viele Ritte
in einem Gebiet vorhanden sind) und sie sich teilweise auch überlagern