Eguelshardt-Rundritte Tag 3 - zur Zitadelle nach Bitche

 






Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org

wenn die Karte nicht angezeigt wird:
bitte überprüfen ob URL mit
"www." aufgerufen wurde

das Laden der Karte dauert einen Moment
oder der Server ist im Augenblick nicht erreichbar
Interaktive Karte: Klick auf Tracks und Marker für mehr Infos
Regenbogen über Bitche - Blick von der Zitadelle

   

gpx-Datei (alle 3 Tage bei Tour 47)   -   Tourverlauf als PDF 

Dieser Tag fing schon beim Satteln mit Regen an und hörte abends mit Regen auf. Zwischenzeitlich hat es dann mal nicht geregnet, aber wir waren alle patschnass trotz Regenmänteln (irgendwo kommt das Wasser immer rein). Trotzdem sind wir von Eguelshardt nach Norden geritten in der Hoffnung, dass es irgendwann aufhört. Beim Camp de Bitche (Militärgebiet) und danach ging gar nichts mehr. Weg gesperrt (Zaun), rechts der Golfplatz (Zaun) und links ein mäßig steiler Abhang, sonst kein Weiterkommen in Sicht. Also gingen wir da runter ! Dann hinein nach Bitche und mit den Pferden am leeren Kassenhäuschen vorbei durch einen langen dunklen Tunnel hinauf auf die Zitadelle. Das geht auch nur bei schlechtem Wetter - hat also was Gutes gehabt - der Regen.

Danach Besichtigung der gut erhaltenen Zitadelle mit Kanone, Rundritt an der Festungsmauer entlang und wieder runter. Im Dauerregen nach Hause. Wir wollten eigentlich anders reiten, haben dann aber die kürzeste Strecke wie am Vortag gewählt. 28,1 km 7h 11' mit 2,5 h Pausen 1166HM

 

zurück  - Top

 


 
Aufbruch im Nieselregen

oh je - das sieht nicht gut aus, da wo wir hin wollen

 
die Hoffnung stirbt zuletzt, aber hier wird sie grad beerdigt - lieber Regenponcho als regennass

da war dann jeder Weg zu Ende und auch die Hoffnung
zurück  - Top

 
Zitadelle von Bitche im regen

Blick auf die Zitadelle

 
es ist alles nass
Burggraben
zurück  - Top

 
Es gab durchaus noch andere Besucher (Foto von allen)

 

 
was steht da ? meine Brille hat keine Scheibenwischer

langer dunkler Tunnel mit Fallgitter, aber es regnet nicht
zurück  - Top

 
hier auch nicht

blauer Himmel ? Ich glaube das ist eine optische Täuschung

 
einmal rund herum ... ... und wieder runter

 
und .... ... Heimritt im Dauerregen (da gibt es immer relativ wenige Fotos)
zurück  - Top