St.Martin-Taubenkopf-Totenkopfhütte-Werderberg

 






Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org

wenn die Karte nicht angezeigt wird:
bitte überprüfen ob URL mit
"www." aufgerufen wurde

das Laden der Karte dauert einen Moment
oder der Server ist im Augenblick nicht erreichbar
Interaktive Karte: Klick auf Tracks und Marker für mehr Infos
Na ja, ist ja nicht schwer, ansonsten mag' ich kleine Kinder überhaupt nicht, wobei, so klein ist ja wieder süss... - vor der Totenkopfhütte

   

gpx-Datei   -   Tourverlauf als PDF 

Der Weg führt uns bei schönem aber kaltem Februarwetter hinein in den Pfälzerwald oberhalb von Maikammer, über den Taubenkopf, Kalmit mit kurzer Rast am dortigen Gasthaus zur Totenkopfhütte. Dort Vesper und Pause gemacht mit Pony-Zwergenreiten. Danach weiter Richtung Westen und Süden immer auf die "5 Steine" zu, auf halber Strecke biegen wir ab nach Südosten und reiten Richtung Ausgangspunkt bis auf den Werderberg mit Friedensdenkmal. dann nach Norden mit kurzem Abstecher auf die Kropsburg oberhalb von St.Martin, dann runter in die Weinberge und zum Startpunkt zurück. 28km - 6h 48'

 

zurück  - Top

 


 
Start zwischen Maikammer und Edenkoben

im Hintergrund das Hambacher Schloss

 
ein Stück entlang des "Weinlehrpfades"

in Höhe von Maikammer geht's hinauf in den Pfälzerwald
zurück  - Top

 
Blick vom Taubenkopf (604m) auf Diedesfeld und Hambach

wir Jungs müssen natürlich immer auf die höchste Stelle

 
Hohe Loog-Blick

kurzer Irrweg hinter dem Kalmitgipfel
zurück  - Top

 
na,na,na wieviel gehen da wohl noch rein

alle wieder glücklich draußen

 
oben auf dem Werderberg mit Blick auf Edenkoben

Friedensdenkmal auf dem Werderberg
 

 
natürlich müssen die Treppen ausprobiert werden - Übung macht den Meister

zurück  - Top