Rundritt Erlenbach-Buhlfelsen-Eckfelsen-Bärenbrunnerhof

 






Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org

wenn die Karte nicht angezeigt wird:
bitte überprüfen ob URL mit
"www." aufgerufen wurde

das Laden der Karte dauert einen Moment
oder der Server ist im Augenblick nicht erreichbar
Interaktive Karte: Klick auf Tracks und Marker für mehr Infos
Auf dem Aussichtspunkt der Eckfelsen über Busenberg
 



gpx-Datei   -   Tourverlauf als PDF
Diese Seite als PDF
 

Der Weg war vielleicht etwas kurz für die sechseinhalb Stunden aber er war stellenweise sehr schmal, steil, hatte superschöne Aussichtspunkte und im Bärenbrunnerhof gab's köstliches Essen. Ausgangspunkt war ein Parkplatz (200m) nördlich von Erlenbach. Zunächst gings 3 km bergauf, auf etwa 390m hoch zu den Buhlsteinfelsen, an diesen entlang, 150m hinunter und wieder hinauf zu den Eckfelsen (345m) über Busenberg. Dort trotz diesigem Wetter eine superschöne Aussicht. Dann nehmen wir die Abkürzung steil den Berg hinunter (Weg kann man das nicht nennen) bis zum Parkplatz an der Strassse zum Bärenbrunnerhof. Dort auf einem Feldweg am Waldrand entlang parallel zur Strasse bis wir hinter der Bärenbrunner Mühle wieder die Teerstarsse erreichen. Dann diese entlang, etwa 2 km bis zum Bärenbrunnerhof (260m). Man hätte einen Teil dieser Strasse über Waldwege umgehen können (blauer Track) aber trotz 4 Kartenträgern und einem GPS-Gerät haben wir die Abzweigung verpasst.

Dann ausführliche Rast mit köstlichem Essen und Wein bis wir wegen der beginnenden Dunkelheit schleunigst aufbrechen müssen. Rückritt in einer knappen Stunde zum Parkplatz bei Erlenbach, den wir kurz vor der Dämmerung erreichen

Ich sollte noch erwähnen, dass die Trackaufzeichnung in großen Teilen nachgebessert werden musste da es, vermutlich wegen der gesteigerten Sonnensturmaktivität seit dem 15.Februar, massive Verbindungsprobleme mit den GPS-Satelitten gab.

zurück  - Top

 


 
Erst geht's ein wenig eben auf breiten Wegen

dann müssen sich die Pferde ganz schön anstrengen

 
über kleinste Pfade

etwa 200m hinauf
zurück  - Top

 
bis zu den Buhlsteinfelsen

Die Felsen müssen beklettert werden

 
ein Stückchen weiter an den Buhlsteinfelsen die sich über mehrere hundert Meter hinziehen
zurück  - Top

 
danach geht es weiter zu den Eckfelsen über  Busenberg
Das ist einer der vielen Aussichtspunkte über Busenberg
 
so ein Foto muss halt sein

Mein Pony musste natürlich mitkommen während die anderen Pferde unten angebunden waren
 - mein Fehler !
zurück  - Top

 
Den Pfad, den wir dann als Abkürzung runter nach Busenberg genommen haben kann man auch nur erahnen
geht aber alles

 
Vor dem Bärenbrunnerhof und darin ...
zurück  - Top