ich hatte leider zu viel zu tun für mehr Fotos weil ich selber drin steckte bis zu den "Knien"
Hier sind wir runter in ein Tal (Combe 'Évuaz) und auf der anderen Seite wieder hoch


 
unten ein Bach zum Trinken, dann hat sich der Weg etwas verabschiedet und wir mussten quer über die Wiese um ihn zu suchen

zurück  - Top

 
irgendwann hatten wir ihn dann wieder

dann geht's wieder in den Wald

 
und immer höher hinauf bis wir einen Picknickplatz mit schöner Aussicht fanden


zurück  - Top

 

nach der Pause noch ein kleines Stückchen bergauf an der Hangkante entlang


 
Größere Wiesenfläche mitten in den Wäldern
Blick auf den Lac de Viry
zurück  - Top

 
Da habe ich mir wieder was eingebrockt. Habe die Entfernung zum Ziel irgendwie falsch eingeschätzt und bin abgestiegen, Sattelgurt gelöst und Chaps ausgezogen wegen der Hitze und dann waren es noch 3,5 km - Der Weg ging verloren (die Markierung) Bäume umgestürzt und so mussten wir einen Umweg über eine Teerstraße reiten/laufen.


 
es war auch noch eine vielbefahrene Straße - aber ich bin als Einziger tapfer gelaufen
eine knappe Stunde später waren wir dann da
zurück  - Top

1.Seite