Karte von "www.wanderreitkarte.de" / OSM.org

wenn die Karte nicht angezeigt wird:
bitte überprüfen ob URL mit
"www." aufgerufen wurde

das Laden der Karte dauert einen Moment
oder der Server ist im Augenblick nicht erreichbar
Karte: Klick auf die Tracks und Marker für mehr Infos
Camps de Vallsera - im Hintergrund die Iglesia de Vallsera (Ruine)
   

gpx-Datei   -   Tourverlauf als PDF

nähere Infos/Adressen zur gesamten Reise  (bei Tour 27)

Equisud - Les Angles am Lac de Matemale. Der erste Rundritt von der Gite von Kerstin und Olivier wird uns zum Estany de Vallsera führen einem Bergsee nordwestlich von Les Angles. Die Tour haben wir uns von Matéo zusammenstellen lassen. Wir werden sie drei Jahre später wiederholen (Tour 62) Wir reiten nach Südosten über die Koppeln zum Wanderweg "La Torre del Creu". Vor der D32 verlässt er uns nach rechts, wir gehen über die Straße und folgen ihr auf einem kleinen Pfad durch den Wald. Irgendwann biegen wir ab in Richtung Formiguères um dort dann nach Westen zu reiten. In der Nähe von Sola de Caselles verirren wir uns etwas im Wald, der empfohlene Track war hier nicht richtig. Wir müssen über einen Bach durch eine Furt und es gibt eigentlich keinen Weg. Nach einer Weile haben wir dann den Ausgang gefunden (der Track ist bereinigt um die Stelle) und reiten etwa 100m hinauf vorbei an den Camps de Vallsera bis zur alten Kapellenruine Iglesia de Vallsera. Dann weiter, wieder fast 200m bergauf und wieder ein Stück hinunter zum See (Estany de Vallsera). Dort eine ausgibige Pause, die Pferde laufen frei am Seeufer und fressen das grüne Gras (Casanova inspiziert unseren Picknicktisch bis wir ihn fortjagen). nach der ausgiebigen Ruhepause geht es weiter, nochmal etwa 100m hinauf bis wir oberhalb von Les Angles rauskommen. Hier ist der ganze Hang mit Blick zum See (Lac de Matemale) zugebaut mit Ferienhäusern. Man lebt hier vom Wintersport wie fast überall in den Pyrenäen - wir reiten auf der seeabgewandten Seite daran vorbei. Dann zurück zur Gite.  20km 6h22' 1087HM

zurück  - Top


 
im Wald kurz vor Formiguères

hinter der Furt durch den Bach "La Uadura" und ohne Weg

 


100m Aufstieg über die erste Höhe, links die Camps de Vallsera
zurück  - Top

 


man beachte: die vielen Punkte - das sind Fliegen

 
ein Hochtal - bevor es wieder runter ins Tal zur Ruine der Kapelle geht

zurück  - Top

 


 
und hinunter ins Tal der Kapelle

zurück  - Top

 
Iglesia de Vallsera

auf dem Weg zum See ....

 
Estany de Vallsera


 
im Wald hinter dem See


 
auf dem Höhenrücken über Les Angles
zurück  - Top